PsyConversion

YouTube Nutzungsbedingungen
PsyConversion - Exklusiv-Interview mit Dr. Philipp Spreer

PsyConversion

Exklusiv-Interview mit Dr. Philipp Spreer

Beschreibung:

PsyConversion – Wie Kunden und User beeinflusst und überzeugt werden können.
Exklusiv-Interview mit Dr. Philipp Spreer

Wie treffen wir online Entscheidungen? Mit welchen Mechanismen trickst unser Gehirn? Und wie erstellt man mit Verhaltenspsychologie perfekte Websites? Dr. Philipp Spreer – Autor des Grundlagenwerks „PsyConversion“ – gibt hierzu Antworten  und plaudert aus dem Nähkästchen der Web-Optimierung.

PsyConversion schlägt die Brücke zwischen User Experience und Conversion-Optimierung. Es richtet sich vor allem an E-Commerce-Professionals aus den folgenden Bereichen

  • Konzeption/Usability/User-Experience/User-Centered Design
  • Gestaltung / Design / Kreation
  • Conversion-Optimierung / A/B-Testing
  • Online-Marketing / Channel-Management
  • E-Commerce-Management, Produktmanagement

„PsyConversion“ liefert hunderte Umsetzungsideen und Branchenbeispiele. Dabei ist es auf keinen E-Commerce-Bereich festgelegt: Sie finden Ansätze für die sofortige Implementierung im Online-Handel, Telekommunikation, Versicherung, Banking und viele mehr. 

Mehr Informationen:
Fachartikel über Psyconversion von Dr. Philipp Spreer
www.psyconversion.de

Buchtipp:
Philipp Spreer, PsyConversion, SpringerGabler Verlag 2018

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

In der neuen Videoserie "Hat der Kapitalismus eine Zukunft" geht es in diesem Beitrag um das Thema "Digitaler Kapitalismus". War der Neoliberalismus die Eroberung immer neuer Felder durch den Markt, so ist der digitale Kapitalismus die Eroberung des Marktes selbst durch eine kleine Zahl privatwirtschaftlicher Unternehmen, so der Soziologe Prof. Dr. Philipp Staab.

Er besitzt nur 64 Dinge. Er ist ein Mann ohne Eigentum und er kleidet sich immer in "schwarz". Das sind nur einige Attribute eines außergewöhnlichen Unternehmers und Tech-Investors. Er hat mehr als 8 Start-ups erfolgreich gegründet und ist Mitgründer des Block-Chain Unicorns "Dfinity": Cédric Waldburger.

Die Coronakrise hat gezeigt, dass viele KMU's einen großen Nachholbedarf in Sachen Digitalisierung haben. Um diese Lücke zu schließen und um die Wettbewerbsfähigkeit nicht zu verlieren, bieten Bund und Länder attraktive Förderprogramme: GO DIGITAL und DIGITAL JETZT.

Krisenzeiten rufen nach Führungspersönlichkeiten. Aber was zeichnet Leadership in schwierigen Zeiten aus? Gilt "Nur wer Krisen meistert, kann Kanzler werden" im übertragenen Sinne auch für Unternehmen in der Coronakrise?

Wie geht erfolgreiches E-Mail Marketing? Wie kann man seinen Verteiler ausbauen systematisch aufbauen und die Frequenz erhöhen? Mit der richtigen Strategie lassen sich leicht Umsatz steigern und mehr Kunden gewinnen. Wie das geht, verrät Ihnen einer der profilitiertesten Experten - Uwe Michael Sinn.

Der Unternehmer und Bestsellerautor Marc Wallert inspiriert Menschen und Unternehmen wie sie stark durch Krisen kommen und gestärkt aus ihnen hervorgehen. Er spricht aus eigener Erfahrung - die Kunst, den Kopf nicht zu verlieren, hat hier doppelte Bedeutung.

Was ist die Erwartungshaltung beim Thema Digitalisierung?
Viele Unternehmen verstehen Digitalisierung als Projekt und sehen sie als Ereignis, das wieder vorübergehen wird.

Apps, die unaufgefordert Informationen zuschicken. Autos, die von Google-Rechnern gesteuert werden. IT-Systeme, die Arbeitnehmer in die Depression treiben. Immer mehr Menschen fragen: Was macht die Digitalisierung mit mir und meinem Leben?

Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben. Damit ist jene Generation gemeint - die Millennials - die man zu den Gewinnern der digitalen Zeit rechnet. Aber genau das Gegenteil ist der Fall. 

"Banking wird es immer geben, Banken nicht", so Bill Gates in einem Interivew. Wie sieht die Zukunft der Banken aus? FinTechs versus Banken und alles über Geld und Finanzen der Zukunft.