Robby Schwertner über die Krypto-
und Blockchain-Welt

YouTube Nutzungsbedingungen
Robby Schwertner über die Krypto-<br>und Blockchain-Welt - Interview mit Robby Schwertner (CryptoRobby)

Robby Schwertner über die Krypto-
und Blockchain-Welt

Interview mit Robby Schwertner (CryptoRobby)

Beschreibung:

Robert – Robby – Schwertner, in der digitalen Welt besser bekannt als „CRYPTO-ROBBY“, berichtet ausführlich über die für viele Menschen noch unbekannte und teilweise schwer nachvollziehbare Krypto- und Blockchain-Welt. Was sind die wichtigsten Grundbegriffe, haben ICO’s eine Zukunft, wie sieht die Zukunft von Bitcoin & Co. aus? Wie wird sich die Blockchain-Technologie weiterentwickeln?

Zur Person:
Robby Schwertner ist Experte für Blockchain Technologie und Kryptowährungen. Er berät Startups in den Bereichen Blockchain und Initial Coin Offerings (ICO). Als Social Media Influencer mit Schwerpunkt auf LinkedIn unterstützt er Unternehmen beim Marketing. Hr Schwertner ist Autor bei www.wallstreet-online.de und berichtet über aktuelle Entwicklungen im Bereich Kryptowährungen. Darüber hinaus ist er Sprecher auf internationalen Blockchain-Konferenzen. Bevor er seine Aktivitäten im Bereich Blockchain startetet, leitete Robby Schwertner der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft das Forschungsprogramm Stadt der Zukunft, das sich mit Smart City Technologien, innovativen Lösungen für Städte und mit Digitalisierungsthemen wie Blockchain, Gamification, AI im Städtebereiche beschäftigte.
Hr Schwertner hat mehrere Jahre Berufserfahrung in der Industrie ua im Energie- und Nanotechnologiebereich.

www.wallstreet-online.de

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

Wer seine sportliche Performance steigern möchte, geht ins Zirkeltraining. Aber was machen diejenigen, die sich für die Karriere fit machen wollen? Joachim Pawlik, Ex-Profisportler und einer der erfolgreichsten Unternehmer in seiner Branche erzählt, wie Sie Ihre Leistung - beruflich und privat - steigern können und zwar dann, wenn es darauf ankommt.

Immer mehr Frauen drängen in Führungspositionen. Ein neues Gesetz zwingt Unternehmen mit mindestens 4 Vorstandsmitgliedern, einen dieser Posten mit einer Frau zu besetzen.Wird damit die Männerdämmerung eingeläutet und beginnt mit der Frauenquote sogar die Äre der Männerdiskriminierung?

Einen Staat, wie wir ihn kennen, dürfe es auch ökonomischen und ethischen Gründen nicht geben. Wer die Soziale Marktwirtschaft unterstütze, arbeite an der Errichtung des Sozialismus. Wenn sich die Antikapitalisten durchsetzten, würden Freiheit und Wohlstand zerstört. Der Kapitalismus sei nicht das Problem, sondern die Lösung.

Werden wir bald Teil einer Realität sein, in der das Zusammenleben mit virtuellen (Un-)Toten ganz normal ist?  Der Wunsch nach Unsterblichkeit ist so alt wie die Menschheit und vielleicht waren wir der Erfüllung dieses Traums noch nie so nah wie heute. Es geht um eine der vielleicht schaurigsten, verstörendsten, aber fasznierenden Businessideen des 21. Jahrhundert: der digitalen Unsterblichkeit.

Die Geschäfte werden sterben wie die Fliegen. Wer nicht pleitegeht, gibt auf! Die negativen Schlagzeilen nehmen kein Ende.Wenn Sie trotz Corona mit Ihrem Unternehmen überleben wollen und welche Konzepte und Strategien dafür geeeignet sind, erfahren Sie in diesem Video.

In der neuen Videoserie "Hat der Kapitalismus eine Zukunft" geht es in diesem Beitrag um das Thema "Digitaler Kapitalismus". War der Neoliberalismus die Eroberung immer neuer Felder durch den Markt, so ist der digitale Kapitalismus die Eroberung des Marktes selbst durch eine kleine Zahl privatwirtschaftlicher Unternehmen, so der Soziologe Prof. Dr. Philipp Staab.

Er besitzt nur 64 Dinge. Er ist ein Mann ohne Eigentum und er kleidet sich immer in "schwarz". Das sind nur einige Attribute eines außergewöhnlichen Unternehmers und Tech-Investors. Er hat mehr als 8 Start-ups erfolgreich gegründet und ist Mitgründer des Block-Chain Unicorns "Dfinity": Cédric Waldburger.

"Erst war Adam. Dann Eva. Mit ihr begann der Konflikt".  Wer das sagt? Der einzige deutsche  Management-Guru, der diesen Namen wirklich verdient: Dr. Reinhard K. Sprenger. Ob das Leben gelingt, entscheidet sich im Konflikt. Ob Sie als Manager/in erfolgreich sind oder nicht entscheidet sich im Konflikt.

Krisenzeiten rufen nach Führungspersönlichkeiten. Aber was zeichnet Leadership in schwierigen Zeiten aus? Gilt "Nur wer Krisen meistert, kann Kanzler werden" im übertragenen Sinne auch für Unternehmen in der Coronakrise?

Die rechtskonforme Werbeeinwilligung - ist für die meisten Unternehmer Neuland. Es gibt keine gerichtsfesten Einwilligungen. Wie sieht danach eine rechtskonforme Werbeeinwilligung aus?