BE!conference

BE!conference -

BE!conference

Freitag, 23.11.2018 | 13:00 - 18:00 Uhr | Kriens
Beschreibung:

Am 23. November 2018 findet die erste BE!conference des Vereins Innovationspark Zentralschweiz statt – eine Weiterentwicklung der beliebten Open House Eventserie und des BE!camps. Die Konferenz steht unter dem Thema «Künstliche Intelligenz im Building Excellence Umfeld» und wird in Zusammenarbeit mit dem Programm zentralschweiz innovativ durchgeführt. Das Ziel ist es, Sie zu inspirieren, motivieren und Sie auf Ihrem Innovationsweg einen Schritt weiterzubringen.

Jedes Jahr zieht die Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas, welche auch als «The Global Stage for Innovation» bezeichnet wird, mehrere zehntausend Besucher an. Die neusten Entwicklungen, Trends von morgen und Vernetzung stehen dabei, kombiniert mit Showeffekten, im Zentrum. Diesen Spirit greift die BE!conference auf, in dem sie das Fokusthema «Künstliche Intelligenz» in den VEGAS Club Luzern nach Kriens holt und Sie auf eine halbtätige Inspirationsreise mit Wow-Elementen mitnimmt.

In verschiedenen Formaten werden die Fragen «Worum geht es bei künstlicher Intelligenz wirklich?», «Was sind Beispiele konkreter Anwendungsfälle?» und «Worin liegt der Mehrwert?» beantwortet.
Präsentationspartner sind unter anderem Supercomputing Systems, IBM, GridSense/Alpiq, Hosoya Schaefer Architects und die Hochschule Luzern. 

Weitere Infos inkl. Programm: www.BEconference.ch
Teaser-Video: YouTube

23 Nov 2018

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

Experten sagen Digitalisierung im Vertrieb wird zum entscheidenden Wettbewerbsvorteil. Ist die Zukunft des Vertriebs also digital? Und welchen Herausforderungen müssen sich Verteibsmitarbeiter und Führungskräfte stellen?

Je komplexer, intelligenter und selbständiger autonome Maschinen werden, desto häufiger kann es zu Entscheidungen über Leben und Tod gehen.

Welchen Unternehmen gehört die Zukunft? Sind oder werden Start-ups die Benchmark für erfolgreiches Unternehmertum? David gegen Goliath – wer denkt und handelt schneller, wer ist kreativer und wendiger?

Nicole Brandes ist Bestsellerautorin, internationale Management-Coachin, Expertin für sinn- und wertezentrierte Führung und  eine weltweit gefragte Vortragsrednerin.

Für die Zukunft seh’ ich schwarz so die 28 jährige Unternehmerin, Publizistin und CDU-Mitglied Diana Kinnert in unserem Videointerview über Grundsatzfragen wie Digitalisierung und ihre Folgen, Zukunft Europas, Flüchtlingspolitik und Modernisierung der Parteien.

Soziale Netzwerke bestimmen weitgehend unser Leben. Wir posten, liken, teilen und  verlinken auf Youtube, Facebook, Twitter & Co. Fast jede Privatperson besitzt einen Social Media Account, um mit Bekannten oder Freunden in Kontakt zu bleiben.

Wen wir lieben, welche Nachrichten wir lesen, ob wir einen Kredit erhalten, Musik komponieren oder Bilder malen wie Rembrandt, intelligente Maschinen entscheiden und beeinflussen unser Denken und Handeln.

Florian Gschwandtner gehört zu jenen Unternehmern, deren Geschichte die Zukunft prägen. Er hat es vom Start-up zum herausragenden Unternehmer und Investor geschafft.

Künstliche Intelligenz bestimmt unsere Zukunft.
Marktforscher von PwC prognostizieren, dass bis 2030 der KI-Sektor 12,5 Billionen Euro zur Welt-Wirtschaft beiträgt.

Mensch oder Maschine – wer ist schlauer? Der Hirnforscher und Autor Dr. Henning Beck erklärt, warum unser Gehirn noch immer der Künstlichen Intelligenz überlegen ist.