BE!conference

BE!conference -

BE!conference

Freitag, 23.11.2018 | 13:00 - 18:00 Uhr | Kriens
Beschreibung:

Am 23. November 2018 findet die erste BE!conference des Vereins Innovationspark Zentralschweiz statt – eine Weiterentwicklung der beliebten Open House Eventserie und des BE!camps. Die Konferenz steht unter dem Thema «Künstliche Intelligenz im Building Excellence Umfeld» und wird in Zusammenarbeit mit dem Programm zentralschweiz innovativ durchgeführt. Das Ziel ist es, Sie zu inspirieren, motivieren und Sie auf Ihrem Innovationsweg einen Schritt weiterzubringen.

Jedes Jahr zieht die Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas, welche auch als «The Global Stage for Innovation» bezeichnet wird, mehrere zehntausend Besucher an. Die neusten Entwicklungen, Trends von morgen und Vernetzung stehen dabei, kombiniert mit Showeffekten, im Zentrum. Diesen Spirit greift die BE!conference auf, in dem sie das Fokusthema «Künstliche Intelligenz» in den VEGAS Club Luzern nach Kriens holt und Sie auf eine halbtätige Inspirationsreise mit Wow-Elementen mitnimmt.

In verschiedenen Formaten werden die Fragen «Worum geht es bei künstlicher Intelligenz wirklich?», «Was sind Beispiele konkreter Anwendungsfälle?» und «Worin liegt der Mehrwert?» beantwortet.
Präsentationspartner sind unter anderem Supercomputing Systems, IBM, GridSense/Alpiq, Hosoya Schaefer Architects und die Hochschule Luzern. 

Weitere Infos inkl. Programm: www.BEconference.ch
Teaser-Video: YouTube

23 Nov 2018

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

Die Digitalisierung hat den Vertrieb revolutioniert. Markt und Kunden haben sich verändert. Damit stehen Vertiebe vor neuen Herausforderungen, die vor allem die Führungskräfte mit völlig neuen Ideen und Ansätzen gestalten müssen. Es geht darum, den Vertrieb fit für die digtale Zukunft zu machen.

"Deutschlands begehrtester Hacker" (Focus) arbeitet für die "Guten". Philipp Kalweit berät mittelständische Unternehmen, Banken, DAX-Unternehmen und Regierungsbehörden wie sie ihre IT-Systeme gegen Angriffe schützen können. Seine Ratschläge sind gefragter denn je, denn für Cyberkriminielle ist die Coronakrise wie "vorgezogene Weihnachten" (SZ).

Was macht eine gute (Marken-)Kommunikation in Krisenzeiten aus? Wie wichtig ist Zuhören in Krisenzeiten? Wer sind die Adressaten der Kommunikation? Worüber soll ich mit meinen Kunden in der Krise sprechen? Welche Kommunkationswege sind am besten geeignet? Und liegt in der richtigen Kommunikation die Chance sich trotz Krise behaupten zu können?

Digitalisierung stellt Vertrieb und Verkauf vor neue Herausforderungen. Märkte und Kunden haben sich radikal verändert. Welche Fähigkeiten sind daher gefragt? Welche Strategien und Methoden führen im Verkauf und Vertrieb zum Erfolg? Wie digital wird der Verkauf?

Apps, die unaufgefordert Informationen zuschicken. Autos, die von Google-Rechnern gesteuert werden. IT-Systeme, die Arbeitnehmer in die Depression treiben. Immer mehr Menschen fragen: Was macht die Digitalisierung mit mir und meinem Leben?

"Banking wird es immer geben, Banken nicht", so Bill Gates in einem Interivew. Wie sieht die Zukunft der Banken aus? FinTechs versus Banken und alles über Geld und Finanzen der Zukunft.

Experten sagen Digitalisierung im Vertrieb wird zum entscheidenden Wettbewerbsvorteil. Ist die Zukunft des Vertriebs also digital? Und welchen Herausforderungen müssen sich Verteibsmitarbeiter und Führungskräfte stellen?

Je komplexer, intelligenter und selbständiger autonome Maschinen werden, desto häufiger kann es zu Entscheidungen über Leben und Tod gehen.

Einer der wichtigsten Intellektuellen im deutschsprachigen Raum und vielleicht Deutschlands berühmtester Philosoph beantwortet auf der Frankfurter Buchmesse Fragen zu seinem neuen Bestseller „Sei du selbst“.

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, für welches Problem die Digitalisierung eine Lösung ist? Diese Frage ist noch nie so gestellt worden, obwohl sie für das Verständnis unserer digitalen Zeit von elementarer Bedeutung ist.