Zukunftsblind – Wie wir die Kontrolle über den Fortschritt verlieren

YouTube Nutzungsbedingungen
Zukunftsblind – Wie wir die Kontrolle über den Fortschritt verlieren - Interview mit Benedikt Herles

Zukunftsblind – Wie wir die Kontrolle über den Fortschritt verlieren

Interview mit Benedikt Herles

Beschreibung:

Das Wissen der Menschheit explodiert. Digitalisierung und Biotechnologie eröffnen neue Welten. Doch der Rausch des Fortschritts erschüttert die Gesellschaft. Computerhirne ergreifen die Macht. Sozialsysteme kollabieren in einer Ökonomie der Maschinen. Menschen verfallen ohne erfüllende Aufgaben in die Depression. Oberschichten optimieren ihr Erbgut, und Staaten liefern sich ein genetisches Wettrüsten. Wir sind zukunftsblind und verlieren die Kontrolle über den Fortschritt.
Warum das so ist und  ob und wie wir vielleicht noch gegensteuern können, erfahren Sie im Interview mit dem Venture Capital Investor und Autor Dr. Benedikt  Herles.

Buchempfehlung, die vielleicht wichtigste in diesem Jahr:
Benedikt Herles: Zukunftsblind 
Wie wir die Kontrolle über den Fortschritt verlieren
Droemer Verlag, 2018

s. auch redaktionellen Beitrag mit Auszug aus Buch:
Deutschland 2051

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

Countdown bis 2030 - Wie die Klimakrise die Wirtschaft revolutioniert. Die nächsten zehn Jahre entscheiden über die Zukunft der Unternehmen in Deutschland, denn ohne Nachhaltigkeitsstrategie haben sie keine Zukunft.

Was würden Sie sagen, wenn es einen Ort gäbe für Geschäfte der Zukunft? Und was würden Sie sagen, wenn Ihnen an diesem Ort Geschäftsmöglichkeiten aufgezeigt würden, an die Sie noch gar nicht gedacht haben? Wollen Sie diesen Ort kennenlernen?

„Menschen können im Zweifelsfall ohne Unternehmen leben. Aber Unternehmen können ohne Menschen nicht existieren“,  HUMAN FIRST heißt die neue Maxime für Kunde, Marketing und Geschäftserfolg, so der CMO und CXO der Deutschen Bank, Tim Alexander.

Warum wir alle wieder mehr leisten müsse. Die Mehrheit der ca. 45 erwerbstätigen Menschen in Deutschland sei faul und träge, machten es sich in der Hängematte bequem und würden keine Werte schaffen, so der Martin Limbeck Wenn wir so weitermachen, führen wir Deutschland gegen die Wand. Daher: sei kein Dodo, lern fliegen!

„Wenn Technologie die Menschheit rettet, dann rettet Philosophie den Menschen“, sagt der weltweit führende Wirtschaftsphilosoph Anders Indset. Dies ist eine seiner Kernbotschaften in seinen aktuellen Bestsellern „Quantenwirtschaft“ und „Das infizierte Denken“.

Wir alle kennen die Arbeitslosigkeit - die neue Herausforderung ist aber die Arbeiterlosigkeit. Es drohe ein Jahrhundert des Rückschritts, mit weniger Wachstum und Wohlstand und sie sei neben dem Klimawandel die größte Herausforderung im 21. Jahrhundert. Was sind die Gründe und müssen Wirtschaft und Arbeit völlig neu gedacht werden?

Viele kleine und mittlere Unternehmen wissen nicht wie man mit Social Media Marketing mehr Kunden gewinnt, die eigene Marke bekannter macht und das Wachstum beschleunigen kann. Die besten Tipps für erfolgreiches Social Media Marketing in diesem Videobeitrag.

"Mein Herr, ich bin nicht Ihrer Meinung. Aber ich würde dafür sterben, dass Sie sie äußern dürfen". Dieser legendäre Satz des französischen Philosophen Voltaire steht für eine Kultur des Streitens und der Debatte, denn sonst bestimmen wenige über die Zukunft vieler. Streiten für eine bessere Welt und der Sinn in Krisenzeiten.

Wollen Sie einen Blick hinter die Kulissen der Digitalisierung werfen? Wollen Sie verstehen, wie Digital Business funktioniert? Wer sind die Macher der digitalen Zeit? Und was haben Bäcker und Immobilienmakler mit Digialisierung zu tun?

Als leidenschaftlicher Verfechter einer qualitativ hochwertigen innovativen Bildung ist es unsere Aufgabe das Wesen und die Rolle der Bildung immer wieder zu hinterfragen.