videoBeitrag

Die Werbung der Zukunft:
Psychografisches Targeting

Exklusives Interview mit Prof. Dr. Joost van Treeck

Beschreibung:

Wie werden persönliche Eigenschaften oder Verhaltensweisen getrackt?
Wie schließt man aus dem Surfverhalten auf die Persönlichkeit?
Wie erreichen Marketing und Vertrieb möglichst ohne Streuverluste die angestrebte Zielgruppe?
Wie gehen Werber vor, wenn sie psychografische Methoden anwenden und wie kann dieses Wissen für Kampagnen genutzt werden?

Alles über das psychografische Targeting vom Werbepsychologen Prof. Dr. Joost van Treeck, Studien-Dekan für Wirtschaftspsychologie an der Hochschule Fresenius in Hamburg.
www.hs-fresenius.de/hochschule/wir-ueber-uns/lehrende/profil/joost-van-treeck/

Gründer und Geschäftsführer der Cronbach GmbH für psychografisches Targeting
www.cronbach.co

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

Soziale Netzwerke bestimmen weitgehend unser Leben. Wir posten, liken, teilen und  verlinken auf Youtube, Facebook, Twitter & Co. Fast jede Privatperson besitzt einen Social Media Account, um mit Bekannten oder Freunden in Kontakt zu bleiben.

Wen wir lieben, welche Nachrichten wir lesen, ob wir einen Kredit erhalten, Musik komponieren oder Bilder malen wie Rembrandt, intelligente Maschinen entscheiden und beeinflussen unser Denken und Handeln.

„Möchten Sie sicher kommunizieren? Dann besorgen Sie sich eine Brieftaube!“
So der – nicht ganz – ernst gemeinte Rat des Präventionsexperten und ehemaligen Interpol-Agenten Cem Karakaya zum Thema Cyberkriminalität.

Künstliche Intelligenz bestimmt unsere Zukunft.
Marktforscher von PwC prognostizieren, dass bis 2030 der KI-Sektor 12,5 Billionen Euro zur Welt-Wirtschaft beiträgt.

Die Diktatur der Konzerne – Wie globale Unternehmen uns schaden und die Demokratie zerstören.

Dirk Müller, Mister DAX und Deutschlands bekanntester Finanz- und Wirtschaftsexperte ist sich sicher: Wir stehen vor der nächsten Weltwirtschaftskrise und einer gigantischen Umverteilung.

Welche Herausforderungen stellt die Digitalisierung an die Art und Weise der Unternehmenskommunikation und was sind die aktuellen Trends?

Disruptive Geschäftsmodelle können auch Ihr Unternehmen zerstören.
Mit welchen Wachstumsstrategien schaffen Sie den digitalen Wandel?

Unter dem Motto „Persönlichkeiten, nicht Prinzipien bringen die Zeit in Bewegung“ steht das Gespräch mit dem europäischen Unternehmer François Hauviller (Dip.-Ing., Eur.-Ing., MBA).