HUMAN FIRST - Die Zukunft des Marketings

YouTube Nutzungsbedingungen
HUMAN FIRST - Die Zukunft des Marketings - Exklusives Interview mit Tim Alexander

HUMAN FIRST - Die Zukunft des Marketings

Exklusives Interview mit Tim Alexander

Beschreibung:

Tim Alexander denkt Marketing radikal neu. Der Mensch müsse wieder im Mittelpunkt aller Betrachtungen, allen wirtschaftlichen Handelns stehen. Das Prinzip „Human first“ gelte aber nicht nur fürs Marketing, sondern allgemein für Kunden, Mitarbeiter, Unternehmenslenker und Gesellschaft. In diesem  Interview zeigt Tim Alexander wie jedes Unternehmen - gleich welcher Größe - mit seinem evolutionären Ansatz (wieder) zum Erfolg finden kann. Wie muss aber eine Unternehmenskultur beschaffen sein, was bedeutet es für die Führungskraft, was können Unternehmen für die Gesellschaft tun, wenn HUMAN FIRST nicht nur ein Wunschdenken bleiben soll, sondern tatsächlich das Fundament unserer Denk- und Handlungsweise werden soll? Oder schließen sich Profitdenken und Menschenzentrierung gar möglich aus? 
 
Tim Alexander zeigt an Hand von vielen Praxisbeispielen, wie "Human first" bereits in einigen der erfolgreichsten Unternehmen umgesetzt wird und liefert eine echte „How-to-do-Anleitung“ zum geschäftlichen Erfolg.
 
 

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

"Wer gendert, hat vielleicht nicht die Kontrolle über sein Leben, zumindest aber die Kontrolle über die deutsche Sprache verloren". Über Sinn und Unsinn der Gendersprache, Gendern in Unternehmen - ja oder nein und ist gendergerechte Sprache für die Gleichberechtigung von Frau und Mann wirklich notwendig?

Bis 2030 werden Maschinen Bewusstsein entwickeln und die Welt erobern. Maschinenbewusstsein könnte nicht nur die Sichtweise auf unsere Welt für immer verändern, sondern stünde auch im besseren Einklang mit der Natur des Menschen.

Ein echter Gamechanger für den digitalen Vertrieb ist VEGA. Dieses Tool macht es möglich, die wichtigste Herausforderung im digitalen Vertrieb zu lösen.

New Work - das neue Buzzword für eine neue Arbeitswelt und Arbeitskultulturt. Von vielen Unternehmen missverstanden, manche scheitern daran.

Ihre Buchhalterin arbeitet auf Mallorca, ihr Grafikdesigner arbeitet in Südafrika und Ihren Techniker haben Sie nach Indien geschickt.

Wir träumen davon, mit Elektroautos und erneuerbaren Energien den Planeten zu retten. Dies sei aber Illusion, sie erinnere an die Weissagungen der Cree, so Vince Ebert und erklärt, warum wir beim Weltverbessern neu denken müssen.

Deutschland muss jetzt Führung und Verantwortung übernehmen, nicht in Sonntagsreden, sondern in der täglichen Praxis. Unser außenpolitisches Denken muss sich daher radikal verändern. Über die Kunst der Diplomatie in schwierigen Zeiten.

Für viele Manager sind Wirtschaft und Spiritualität vermutlich unüberbrückbare Gegensätze. Hier zeigen wir das Gegenteil. Spiritualität kann nicht nur zum entscheidenden Erfolgsfaktor führen, sondern auch zum Wettbewerbsvorteil werden.

Dirk Eilert, der führende Mimik- und Körpersprache-Experte im deutschsprachigen Raum, zeigt Ihnen, wie Sie nonverbale Signale bei anderen dechiffrieren und sich selbst und andere besser verstehen.

Ist das Metaverse die Zukunft des Internets und die Welt, in der wir künftig leben, arbeiten, konsumieren und uns amüsieren werden? Für viele Tech-Experten wird es alles revolutionieren und der Markt für das Metaverse soll bis zu 5 Billionen $ Volumen anwachsen. Metaverse - nur Hype oder doch die Zukunft?