Dodoland – uns geht's zu gut!

YouTube Nutzungsbedingungen
Dodoland – uns geht's zu gut! - Exklusiver Talk mit dem Unternehmer Martin Limbeck

Dodoland – uns geht's zu gut!

Exklusiver Talk mit dem Unternehmer Martin Limbeck

Beschreibung:

Kennen Sie Dodos? Oder haben Sie schon einmal ein Foto von einem Dodo gesehen?

Dodos waren Vögel, die es nur auf der Insel Mauritius gab. Sie waren fett, träge und faul. Nun haben die Dodos ein neues Zuhause gefunden - das Dodoland Deutschland. Natürlich sind damit keine Vögel gemeint, sondern ca. 45 Mio. erwerbstätige Menschen in Deutschland, so zumindest der Unternehmer Martin Limbeck in seinem aktuellen Bestseller: "Dodoland – uns geht's zu gut".

Nur eine Minderheit, nämlich etwa 13 Mio., würden tatsächlich Werte schaffen und seien fleißig. Alle Übrigen lägen bequem in der Hängematte, seien faul und träge. Wenn wir nicht alle wieder mehr leisten, führen wir Deutschland gegen die Wand. Was ist los im „Dodoland Deutschland“ und wie werden die Dodos wieder fliegen lernen? Das erfahren Sie in diesem provozierenden und erhellenden Videobeitrag.

Weitere Informationen: www.dodoland.blog
Buch: "Dodoland – uns geht's zu gut", Ariston Verlag 2022.

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

Ein österreichisches Unternehmen hebt - mit seiner revolutionären digitalen Architektur - die Kundenkommunikation auf ein völlig neues Level. Produkte und Dienstleistungen können nun ganz einfach und mehrsprachig, auf der ganzen Welt erklärt werden.

Was würden Sie sagen, wenn es einen Ort gäbe für Geschäfte der Zukunft? Und was würden Sie sagen, wenn Ihnen an diesem Ort Geschäftsmöglichkeiten aufgezeigt würden, an die Sie noch gar nicht gedacht haben? Wollen Sie diesen Ort kennenlernen?

„Wenn Technologie die Menschheit rettet, dann rettet Philosophie den Menschen“, sagt der weltweit führende Wirtschaftsphilosoph Anders Indset. Dies ist eine seiner Kernbotschaften in seinen aktuellen Bestsellern „Quantenwirtschaft“ und „Das infizierte Denken“.

Wir alle kennen die Arbeitslosigkeit - die neue Herausforderung ist aber die Arbeiterlosigkeit. Es drohe ein Jahrhundert des Rückschritts, mit weniger Wachstum und Wohlstand und sie sei neben dem Klimawandel die größte Herausforderung im 21. Jahrhundert. Was sind die Gründe und müssen Wirtschaft und Arbeit völlig neu gedacht werden?

Wenn Mars die Antwort ist, was ist dann die Frage? Was können Sie mit den Begriffen Fordlandia, Auroville oder Monte Verita anfangen? Wir begeben uns auf eine Reise in die Zukunft unserer Gesellschaft. Es gebt um irdische Utopien und Weltraumkolonien und warum Utopien für unseren Fortschritt notwendig sind.

Das Credo aller Consultants und Controller: Das Ziel ist das Ziel und das Ziel ist eine Zahl.Wäre Moses mit zehn Excel-Charts vom Berg Sinai gekommen, wäre die Geschichte der Menschheit wohl anders verlaufen. Frank Dopheide stellt die Welt der Welt der auserwählten Führungskräfte auf den Kopf, denn sie haben ihre Rechnung ohne den Menschen gemacht.

Wollen Sie einen Blick hinter die Kulissen der Digitalisierung werfen? Wollen Sie verstehen, wie Digital Business funktioniert? Wer sind die Macher der digitalen Zeit? Und was haben Bäcker und Immobilienmakler mit Digialisierung zu tun?

Als leidenschaftlicher Verfechter einer qualitativ hochwertigen innovativen Bildung ist es unsere Aufgabe das Wesen und die Rolle der Bildung immer wieder zu hinterfragen.   

Die Art und Weise, wie wir mit Teams zusammenarbeiten, kommunizieren und führen, hat sich während Corona komplett verändert. Wie funktioniert daher Führen auf Distanz? Und welche spezifischen Fähigkeiten sind hierfür erforderlich?

Die Menschen fühlen sich bedroht von Massenmigration, internationalem Terrorismus, Corona-Pandemie und Klimawandel. Aber jedes Land geht anders damit um. Das Wort „German Angst“ ist mittlerweile international. Sind wir größere Angsthasen als der Rest der Welt?