Nimmt uns künstliche Intelligenz
den Sinn des Lebens?

YouTube Nutzungsbedingungen
Nimmt uns künstliche Intelligenz<br>den Sinn des Lebens? - Exklusiver Videotalk mit Richard David Precht

Nimmt uns künstliche Intelligenz
den Sinn des Lebens?

Exklusiver Videotalk mit Richard David Precht

Beschreibung:

Künstliche Intelligenz hat das Potenzial unser Leben besser und schöner zu gestalten, Krankheit und Armut zu besiegen. Das ist die eine Seite. Auf der anderen Seite steht die Frage, was bleibt, wenn KI in immer mehr Lebensbereiche eindringt: Wenn KI das Arbeiten, das Autofahren übernimmt, wenn KI bestimmt, welche Filme wir anschauen, wie wir einkaufen, was wir lesen, welche Freunde wir haben, was wir denken und fühlen. Und sind wir vielleicht nur eine Zwischenstation zur nächsten Stufe der Evolution – den Cyborgs, wie manche Tech-Visionäre prophezeien? Was bedeutet es daher, in Zukunft noch Mensch zu sein und nimmt uns die künstliche Intelligenz den Sinn des Lebens? Dazu mehr im Video mit dem Philosophen und Publizisten Richard David Precht.

Buchtipp:
Künstliche Intelligenz und der Sinn des Lebens , Goldmann Verlag, Erscheinungsjahr 2020.

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

Krise und trotzdem erfolgreich? In Krisenzeitenzeiten mehr Wachstum und Innovation generieren? Welche Strategien sind hierfür die geeignesten? Und welche Lehren sollten Staat und Wirtschaft aus der Coronakrise ziehen?

Es gibt ein Virus, das noch tödlicher ist als SARS-CoV-2. Die Zahl der Infizierten ist siebenmal so hoch. Das Sterberisiko ist 30% höher als bei Gesunden. Die Digitalität der Gesellschaft trägt wesentlich dazu bei. Gesellschaften können zersplittern und unsere Demokratie bedrohen.

Verloren im Dschungel der Digitalisierung? Ihr Reiseführer - der Digital Solutions Guide. Die einzige Suchmaschine für digitale Unternehmenslösungen: guide.dwc-digital.com/de

Werden wir bald Teil einer Realität sein, in der das Zusammenleben mit virtuellen (Un-)Toten ganz normal ist?  Der Wunsch nach Unsterblichkeit ist so alt wie die Menschheit und vielleicht waren wir der Erfüllung dieses Traums noch nie so nah wie heute. Es geht um eine der vielleicht schaurigsten, verstörendsten, aber fasznierenden Businessideen des 21. Jahrhundert: der digitalen Unsterblichkeit.

Ein kleines mittelständisches Unternehmen automatisiert einen einzigen Geschäftsprozess und verkauft nach 6 Monaten 300 Photovoltaik-Anlagen. Wie das geht? Mr. Automatisierung, Mario Wolosz, erklärt wie kleine Unternehmen durch die Automatisierung ihrer Geschäftsprozesse mehr Kunden und Umsatz generieren.

In der neuen Videoserie "Hat der Kapitalismus eine Zukunft" geht es in diesem Beitrag um das Thema "Digitaler Kapitalismus". War der Neoliberalismus die Eroberung immer neuer Felder durch den Markt, so ist der digitale Kapitalismus die Eroberung des Marktes selbst durch eine kleine Zahl privatwirtschaftlicher Unternehmen, so der Soziologe Prof. Dr. Philipp Staab.

Die rechtskonforme Werbeeinwilligung - ist für die meisten Unternehmer Neuland. Es gibt keine gerichtsfesten Einwilligungen. Wie sieht danach eine rechtskonforme Werbeeinwilligung aus? 

Die Digitalisierung war erst der Anfang. Jetzt startet die größte Revolution der Menschheitsgeschichte. In den nächsten 10 Jahren verändert sich unsere Welt stärker als in den vergangenen 100 Jahren. Sind wir darauf vorbereitet? Denn viele Menschen überfordert die Digitalisierung schon jetzt und etliche glauben noch immer, dass die Digitalisierung irgendwann vorüber ginge.

Träume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum. Unmöglich? Und das in der Krise? Damian Richter, Unternehmer und einer der erfolgreichsten Life-Coaches Europas erzählt, wie man auch dann wieder nach oben kommt, wenn andere schon längst aufgegeben haben. Er  gibt Ihnen den Startschuss in Ihr neues Leben!

Der Unternehmer und Bestsellerautor Marc Wallert inspiriert Menschen und Unternehmen wie sie stark durch Krisen kommen und gestärkt aus ihnen hervorgehen. Er spricht aus eigener Erfahrung - die Kunst, den Kopf nicht zu verlieren, hat hier doppelte Bedeutung.