Mit Corona-Fördermittel die Digitalisierung Ihrer Firma finanzieren

YouTube Nutzungsbedingungen
Mit Corona-Fördermittel die Digitalisierung Ihrer Firma finanzieren - Exklusives Fachinterview mit Silke Bremser

Mit Corona-Fördermittel die Digitalisierung Ihrer Firma finanzieren

Exklusives Fachinterview mit Silke Bremser

Beschreibung:

Corona hat gezeigt, dass noch immer viele kleine und mittlere Unternehmen der Digitalisierung Ihrer Geschäftsprozesse hinterherhinken und einen großen Nachholbedarf in Sachen Digitalisierung haben. Um diesen Nachholbedarf finanzieren zu können, stellen Bund und Länder Fördermittel zur Verfügung, damit Sie den Anschluss nicht verlieren und Ihre Wettbewerbsfähigkeit erhalten können. Die Expertin für Fördermittel, Silke Bremser, stellt die wichtigsten Programme vor und sagt Ihnen, wer anspruchsberechtigt ist, welche Maßnahmen unterstützt werden und wie hoch die Förderung ausfällt.

Mehr Informationen: www.silkebremser.de

Wichtige Links:
Go Digital
Digital Jetzt
Digitalbonus Bayern
Digitaler Einzelhandel NRW
Autorisierte Berater für das Programm "Go digital"

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

Er besitzt nur 64 Dinge. Er ist ein Mann ohne Eigentum und er kleidet sich immer in "schwarz". Das sind nur einige Attribute eines außergewöhnlichen Unternehmers und Tech-Investors. Er hat mehr als 8 Start-ups erfolgreich gegründet und ist Mitgründer des Block-Chain Unicorns "Dfinity": Cédric Waldburger.

Die Digitalisierung hat den Vertrieb revolutioniert. Markt und Kunden haben sich verändert. Damit stehen Vertiebe vor neuen Herausforderungen, die vor allem die Führungskräfte mit völlig neuen Ideen und Ansätzen gestalten müssen. Es geht darum, den Vertrieb fit für die digtale Zukunft zu machen.

Die rechtskonforme Werbeeinwilligung - ist für die meisten Unternehmer Neuland. Es gibt keine gerichtsfesten Einwilligungen. Wie sieht danach eine rechtskonforme Werbeeinwilligung aus? 

Können Sie auch Innovation? Verbessern Sie daher ständig Ihre Produkte und Dienstleistungen? Aber das reicht leider nicht, um auch in Zukunft zu den Gewinnern in einer digitalen Zeit zu gehören. Denn die meisten Unternehmen spielen nur Innovationstheater.

Wie geht erfolgreiches E-Mail Marketing? Wie kann man seinen Verteiler ausbauen systematisch aufbauen und die Frequenz erhöhen? Mit der richtigen Strategie lassen sich leicht Umsatz steigern und mehr Kunden gewinnen. Wie das geht, verrät Ihnen einer der profilitiertesten Experten - Uwe Michael Sinn.

Träume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum. Unmöglich? Und das in der Krise? Damian Richter, Unternehmer und einer der erfolgreichsten Life-Coaches Europas erzählt, wie man auch dann wieder nach oben kommt, wenn andere schon längst aufgegeben haben. Er  gibt Ihnen den Startschuss in Ihr neues Leben!

Was macht eine gute (Marken-)Kommunikation in Krisenzeiten aus? Wie wichtig ist Zuhören in Krisenzeiten? Wer sind die Adressaten der Kommunikation? Worüber soll ich mit meinen Kunden in der Krise sprechen? Welche Kommunkationswege sind am besten geeignet? Und liegt in der richtigen Kommunikation die Chance sich trotz Krise behaupten zu können?

Das Wort Krise setzt sich im Chinesischen aus 2 Schriftzeichen zusammen - das eine bedeutet Gefahr und das andere Chance.
Was wir daraus machen, liegt bei uns. Die aktuelle Situation des Mittelstands und wie die Digitalisierung als Chance genutzt werden kann.

Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben. Damit ist jene Generation gemeint - die Millennials - die man zu den Gewinnern der digitalen Zeit rechnet. Aber genau das Gegenteil ist der Fall. 

Welchen Unternehmen gehört die Zukunft? Sind oder werden Start-ups die Benchmark für erfolgreiches Unternehmertum? David gegen Goliath – wer denkt und handelt schneller, wer ist kreativer und wendiger?