Nur wer Krisen meistert... kann Leadership?

YouTube Nutzungsbedingungen
Nur wer Krisen meistert... kann Leadership? - Exklusiver Videotalk mit Uwe Göthert, CEO von Dale Carnegie Deutschland

Nur wer Krisen meistert... kann Leadership?

Exklusiver Videotalk mit Uwe Göthert, CEO von Dale Carnegie Deutschland

Beschreibung:

Im Juli sorgte ein Ausspruch des bayerischen Ministerpräsidenten, Markus Söder, für ziemliche Unruhe, nicht nur in den eigenen Reihen. Er sagte: „Nur wer Krisen meistert, kann Kanzlerkandidat werden“. In unserem ersten Video geht es zwar nicht um  Politik, aber darum, wie Führung bzw. Leadership in Krisenzeiten funktioniert.
Zeigt sich in Zeiten wie Corona der wirkliche Leader? Welche Führungseigenschaften braucht man, welche Softskills sind unentbehrlich und mit welchen Qualitäten gelingt es Menschen zu begeistern und zu motivieren? Mit welcher Führungsstrategie können auch kleine Unternehmen die Krise meistern? Mehr dazu im Videotalk mit  Uwe Göthert,  Deutschland Geschäftsführer des wohl weltweit bekanntesten Trainungsunternehmens – Dale Carnegie.

Buchtipps:
"Wie man Freunde gewinnt", "Führen mit Persönlichkeit", "Sich durchsetzen, aber richtig!" - alle im Scherz Verlag.

 

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

Wer seine sportliche Performance steigern möchte, geht ins Zirkeltraining. Aber was machen diejenigen, die sich für die Karriere fit machen wollen? Joachim Pawlik, Ex-Profisportler und einer der erfolgreichsten Unternehmer in seiner Branche erzählt, wie Sie Ihre Leistung - beruflich und privat - steigern können und zwar dann, wenn es darauf ankommt.

Mit Storytelling mehr Kunden und mehr Umsatz. Ein Ebay-Kunde kaufte 200 Artikel für 120 und verkaufte sie für über € 8.000. Wie das funktionierte? Den Unterschied machten Geschichten zu den einzelnen Artikeln - Geschichten, die verkaufen. Die beiden Unternehmer Bernhard Kalhammer und Uwe von Grafenstein schildern, wie das funktioniert.

Immer mehr Frauen drängen in Führungspositionen. Ein neues Gesetz zwingt Unternehmen mit mindestens 4 Vorstandsmitgliedern, einen dieser Posten mit einer Frau zu besetzen.Wird damit die Männerdämmerung eingeläutet und beginnt mit der Frauenquote sogar die Äre der Männerdiskriminierung?

Einen Staat, wie wir ihn kennen, dürfe es auch ökonomischen und ethischen Gründen nicht geben. Wer die Soziale Marktwirtschaft unterstütze, arbeite an der Errichtung des Sozialismus. Wenn sich die Antikapitalisten durchsetzten, würden Freiheit und Wohlstand zerstört. Der Kapitalismus sei nicht das Problem, sondern die Lösung.

Mit Permission Marketing und Marketing Automation erreichen Sie mehr Kunden und erzielen höhere Umsätze. Wie das genau funktioniert, warum sie unverzichtbar sind und welche Vorteile die Automatisierung im Marketing bringt, darüber spricht der CEO im folgenden Interview.

"Das Experiment sind wir" behandelt die akutell wichtigste Frage, wie wir die Große Beschleunigung so verstehen können, dass sie die Menschheit nicht nur nicht in den Abgrund führt, sondern allen Menschen ein besseres Leben ermöglicht.

Keine Technologie kann unsere Welt mehr verändern als künstliche Intelligenz. Die einen schwärmen davon, dass sie uns in die Lage versetzt, fast alle Probleme zu lösen, die anderen warnen vor der Macht der Maschinen, die den Menschen überflüssig machen.

Er besitzt nur 64 Dinge. Er ist ein Mann ohne Eigentum und er kleidet sich immer in "schwarz". Das sind nur einige Attribute eines außergewöhnlichen Unternehmers und Tech-Investors. Er hat mehr als 8 Start-ups erfolgreich gegründet und ist Mitgründer des Block-Chain Unicorns "Dfinity": Cédric Waldburger.

"Erst war Adam. Dann Eva. Mit ihr begann der Konflikt".  Wer das sagt? Der einzige deutsche  Management-Guru, der diesen Namen wirklich verdient: Dr. Reinhard K. Sprenger. Ob das Leben gelingt, entscheidet sich im Konflikt. Ob Sie als Manager/in erfolgreich sind oder nicht entscheidet sich im Konflikt.

Die rechtskonforme Werbeeinwilligung - ist für die meisten Unternehmer Neuland. Es gibt keine gerichtsfesten Einwilligungen. Wie sieht danach eine rechtskonforme Werbeeinwilligung aus?