IT-Sicherheit in der Coronakrise

YouTube Nutzungsbedingungen
IT-Sicherheit in der Coronakrise - Exklusives Interview mit Philipp Kalweit

IT-Sicherheit in der Coronakrise

Exklusives Interview mit Philipp Kalweit

Beschreibung:

IT-Sicherheit in der Coronakrise steht vor besonderen Herausforderungen: Welche technische Maßnahmen haben jetzt höchste Priorität? Welche Risiken und Angriffsziele birgt das Home-Office? Wieso sind unsere Systeme so verwundbar und warum haben es Angreifer so leicht, in sie einzudringen? Vertrauen mittelständische Unternehmen auf die richtigen Tools für die Sicherheit in ihrer IT? Einer der besten "Auftragshacker" in Deutschland, der Unternehmer und Experte für IT-Security Philipp Kalweit beschreibt die wirkungsvollsten Sicherheits- und Abwehrmaßnahmen, die Sie in Ihrer Firma und in Ihrem Home-Office beachten sollten. Mehr Informationen unter www.kalweit-its.de.

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

Die Digitalisierung war erst der Anfang. Jetzt startet die größte Revolution der Menschheitsgeschichte. In den nächsten 10 Jahren verändert sich unsere Welt stärker als in den vergangenen 100 Jahren. Sind wir darauf vorbereitet? Denn viele Menschen überfordert die Digitalisierung schon jetzt und etliche glauben noch immer, dass die Digitalisierung irgendwann vorüber ginge.

Der Unternehmer und Bestsellerautor Marc Wallert inspiriert Menschen und Unternehmen wie sie stark durch Krisen kommen und gestärkt aus ihnen hervorgehen. Er spricht aus eigener Erfahrung - die Kunst, den Kopf nicht zu verlieren, hat hier doppelte Bedeutung.

Die schlechten Nachrichten in der Krise nehmen kein Ende - dem gilt es etwas entgegenzusetzen. Maike van den Boom, Business-Glücksexperin, zeigt wie in ihrer Wahlheimat Schweden die Menschen mit der Krise umgehen und hilft Unternehmen auf dem Weg in eine glückliche Zukunft.

Das Wort Krise setzt sich im Chinesischen aus 2 Schriftzeichen zusammen - das eine bedeutet Gefahr und das andere Chance.
Was wir daraus machen, liegt bei uns. Die aktuelle Situation des Mittelstands und wie die Digitalisierung als Chance genutzt werden kann.

Was ist die Erwartungshaltung beim Thema Digitalisierung?
Viele Unternehmen verstehen Digitalisierung als Projekt und sehen sie als Ereignis, das wieder vorübergehen wird.

Apps, die unaufgefordert Informationen zuschicken. Autos, die von Google-Rechnern gesteuert werden. IT-Systeme, die Arbeitnehmer in die Depression treiben. Immer mehr Menschen fragen: Was macht die Digitalisierung mit mir und meinem Leben?

"Banking wird es immer geben, Banken nicht", so Bill Gates in einem Interivew. Wie sieht die Zukunft der Banken aus? FinTechs versus Banken und alles über Geld und Finanzen der Zukunft.

Wie haben es die digitalen Riesen vom Start-up zum Global Player geschafft? Mit welchen Werkzeugen sind sie erfolgreich geworden? Und können diese Methoden von jedermann genutzt werden?

Ungefähr 65 Menschen besitzen so viel wie die ärmere Hälfte der Menschheit. Es gibt immer mehr Milliardäre. Immer weniger Leute haben immer mehr Geld.

Nicole Brandes ist Bestsellerautorin, internationale Management-Coachin, Expertin für sinn- und wertezentrierte Führung und  eine weltweit gefragte Vortragsrednerin.