Investor Summit 2019

Investor Summit 2019 -

Investor Summit 2019

Donnerstag, 31.10.2019 | 11:00 - 17:00 Uhr | Schaan
Beschreibung:

Investor Summit Liechtenstein bringt erfolgreich Startups und Investoren zusammen

Der Investor Summit Liechtenstein am 31. Oktober 2019 im SAL in Schaan bringt zum achten Mal innovative Startups und KMU mit hochkarätigen Investoren und Entscheidungsträgern zusammen. Ausgewählte Startups und KMU auf Kapitalsuche präsentieren ihr Geschäftsmodell vor mehr als 200 Investoren und Entscheidungsträgern aus dem gesamten deutschsprachigen Raum. Zahlreiche Startups haben die Bühne am Investor Summit Liechtenstein bereits erfolgreich genutzt, um Investoren anzusprechen.

Jüngstes Erfolgsbeispiel sind die Gründer des St. Galler Startups OnlineDoctor, welche im vergangenen Jahr das Publikumsvoting am Investor Summit Liechtenstein gewannen und anschliessend mehrere Investoren überzeugten. Die Liechtensteiner Venture-Capital-Firma EquityPitcher hat ebenso in das Startup investiert wie langjährige Teilnehmer des Investor Summits wie Forty:one und die Stiftung Startfeld. Mit diesem Kapital kann das Health-Tech-Startup die internationale Expansion weiter vorantreiben.

EquityPitcher hat mittlerweile einen zweiten Startup-Fonds aufgelegt und will dafür bis Anfang 2020 rund 30 Millionen Franken einsammeln. «Wir wollen in den ersten 3 Jahren ein Portfolio von mindestens 30 und maximal 45 Unternehmen aufzubauen. Davon soll ein signifikanter Teil aus der Schweiz und Liechtenstein kommen», erklären die Co-Geschäftsführer Sascha Horrig und Hermann Koch. Unser langjähriger Hauptpartner EquityPitcher ist daher gespannt auf die diesjährigen Pitches am Investor Summit Liechtenstein.

31 Okt 2019

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

Experten sagen Digitalisierung im Vertrieb wird zum entscheidenden Wettbewerbsvorteil. Ist die Zukunft des Vertriebs also digital? Und welchen Herausforderungen müssen sich Verteibsmitarbeiter und Führungskräfte stellen?

Je komplexer, intelligenter und selbständiger autonome Maschinen werden, desto häufiger kann es zu Entscheidungen über Leben und Tod gehen.

Welchen Unternehmen gehört die Zukunft? Sind oder werden Start-ups die Benchmark für erfolgreiches Unternehmertum? David gegen Goliath – wer denkt und handelt schneller, wer ist kreativer und wendiger?

Algorithmen prägen unseren Alltag und sind allgegenwärtig. Wenn wir konsumieren, Finanzen erledigen, in sozialen Netzwerken mit Bekannten und Freunden kommunizieren - Algorithmen sortieren die Welt für uns.

Einer der wichtigsten Intellektuellen im deutschsprachigen Raum und vielleicht Deutschlands berühmtester Philosoph beantwortet auf der Frankfurter Buchmesse Fragen zu seinem neuen Bestseller „Sei du selbst“.

Nicole Brandes ist Bestsellerautorin, internationale Management-Coachin, Expertin für sinn- und wertezentrierte Führung und  eine weltweit gefragte Vortragsrednerin.

Wen wir lieben, welche Nachrichten wir lesen, ob wir einen Kredit erhalten, Musik komponieren oder Bilder malen wie Rembrandt, intelligente Maschinen entscheiden und beeinflussen unser Denken und Handeln.

Künstliche Intelligenz bestimmt unsere Zukunft.
Marktforscher von PwC prognostizieren, dass bis 2030 der KI-Sektor 12,5 Billionen Euro zur Welt-Wirtschaft beiträgt.

Wir leben in Deutschland in der scheinbar besten aller Welten, doch schon bald werden wir feststellen, dass wir nicht das reiche Land sind, das uns Medien und vor allem Politik glauben machen wollen. Das deutsche Erfolgsmodell ist schwer beschädigt.

Welche Herausforderungen stellt die Digitalisierung an die Art und Weise der Unternehmenskommunikation und was sind die aktuellen Trends?