termin

Next Conference

Donnerstag, 19.09.2019 - Freitag, 20.09.2019 | Hamburg
Beschreibung:

In einer Zeit exponentieller Veränderungen in der digitalen Technologie, Geschwindigkeit und Ablenkung - die zu dramatischen Veränderungen in der Gesellschaft führen - bietet die NEXT-Konferenz Ihnen, Ihrem Team und Ihrem Unternehmen eine fundierte Orientierung. Vom 19. bis 20. September 2019 wird NEXT dazu beitragen, Ihre Zukunftsperspektive zu verlagern und Sie auf die großen digitalen Herausforderungen vorzubereiten.

Weitere Informationen:
https://nextconf.eu/#gref

19 Sep 2019

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

Je komplexer, intelligenter und selbständiger autonome Maschinen werden, desto häufiger kann es zu Entscheidungen über Leben und Tod gehen.

Welchen Unternehmen gehört die Zukunft? Sind oder werden Start-ups die Benchmark für erfolgreiches Unternehmertum? David gegen Goliath – wer denkt und handelt schneller, wer ist kreativer und wendiger?

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, für welches Problem die Digitalisierung eine Lösung ist? Diese Frage ist noch nie so gestellt worden, obwohl sie für das Verständnis unserer digitalen Zeit von elementarer Bedeutung ist.

Nicole Brandes ist Bestsellerautorin, internationale Management-Coachin, Expertin für sinn- und wertezentrierte Führung und  eine weltweit gefragte Vortragsrednerin.

Wen wir lieben, welche Nachrichten wir lesen, ob wir einen Kredit erhalten, Musik komponieren oder Bilder malen wie Rembrandt, intelligente Maschinen entscheiden und beeinflussen unser Denken und Handeln.

Künstliche Intelligenz bestimmt unsere Zukunft.
Marktforscher von PwC prognostizieren, dass bis 2030 der KI-Sektor 12,5 Billionen Euro zur Welt-Wirtschaft beiträgt.

Mensch oder Maschine – wer ist schlauer? Der Hirnforscher und Autor Dr. Henning Beck erklärt, warum unser Gehirn noch immer der Künstlichen Intelligenz überlegen ist.

Dirk Müller, Mister DAX und Deutschlands bekanntester Finanz- und Wirtschaftsexperte ist sich sicher: Wir stehen vor der nächsten Weltwirtschaftskrise und einer gigantischen Umverteilung.

Wussten Sie, dass der Akkuschrauber ein „Abfallprodukt“ der APOLLO-Mission ist? Oder wer Chips aus der Tüte isst, nutzt eine Technologie der European Space Agency (ESA)? 

In unserer DWC-Sonderausgabe gibt Ihnen Rudolf Bluechel ein paar nachdenkliche Worte und die besten Wünsche für 2019 mit auf den Weg!