termin

Next Conference

Donnerstag, 19.09.2019 - Freitag, 20.09.2019 | Hamburg
Beschreibung:

In einer Zeit exponentieller Veränderungen in der digitalen Technologie, Geschwindigkeit und Ablenkung - die zu dramatischen Veränderungen in der Gesellschaft führen - bietet die NEXT-Konferenz Ihnen, Ihrem Team und Ihrem Unternehmen eine fundierte Orientierung. Vom 19. bis 20. September 2019 wird NEXT dazu beitragen, Ihre Zukunftsperspektive zu verlagern und Sie auf die großen digitalen Herausforderungen vorzubereiten.

Weitere Informationen:
https://nextconf.eu/#gref

19 Sep 2019

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

„Möchten Sie sicher kommunizieren? Dann besorgen Sie sich eine Brieftaube!“
So der – nicht ganz – ernst gemeinte Rat des Präventionsexperten und ehemaligen Interpol-Agenten Cem Karakaya zum Thema Cyberkriminalität.

Florian Gschwandtner gehört zu jenen Unternehmern, deren Geschichte die Zukunft prägen. Er hat es vom Start-up zum herausragenden Unternehmer und Investor geschafft.

Gerald Hörhan – Einer der erfolgreichsten Internet-Unternehmer, innovativer Investmentbanker und Bestsellerautor über seine außergewöhnliche Karriere, Geld und Finanzen und seine Erfolgsgeheimnisse.

Künstliche Intelligenz bestimmt unsere Zukunft.
Marktforscher von PwC prognostizieren, dass bis 2030 der KI-Sektor 12,5 Billionen Euro zur Welt-Wirtschaft beiträgt.

Wussten Sie, dass der Akkuschrauber ein „Abfallprodukt“ der APOLLO-Mission ist?

In unserer DWC-Sonderausgabe gibt Ihnen Rudolf Bluechel ein paar nachdenkliche Worte und die besten Wünsche für 2019 mit auf den Weg!

Gibt es eine Erfolgsformel für den RICHTIGEN Preis? Warum ist der Preis der stärkste Gewinnhebel? Hat das Internet, die Digitalisierung die Preisstrategie verändert? Wie wichtig ist der Preis für den Erfolg eines Unternehmens?

Welche Chancen bietet die Digitalisierung für Frauen? Welchen Anforderungen bzw. Herausforderungen müssen sich heute Frauen stellen, um in Führungspositionen aufsteigen zu können?

Wie gehen Werber vor, wenn sie psychografische Methoden anwenden und wie kann dieses Wissen für Kampagnen genutzt werden?