Next Conference

Next Conference -

Next Conference

Donnerstag, 19.09.2019 - Freitag, 20.09.2019 | Hamburg
Beschreibung:

In einer Zeit exponentieller Veränderungen in der digitalen Technologie, Geschwindigkeit und Ablenkung - die zu dramatischen Veränderungen in der Gesellschaft führen - bietet die NEXT-Konferenz Ihnen, Ihrem Team und Ihrem Unternehmen eine fundierte Orientierung. Vom 19. bis 20. September 2019 wird NEXT dazu beitragen, Ihre Zukunftsperspektive zu verlagern und Sie auf die großen digitalen Herausforderungen vorzubereiten.

Weitere Informationen:
https://nextconf.eu/#gref

19 Sep 2019

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

Die schlechten Nachrichten in der Krise nehmen kein Ende - dem gilt es etwas entgegenzusetzen. Maike van den Boom, Business-Glücksexperin, zeigt wie in ihrer Wahlheimat Schweden die Menschen mit der Krise umgehen und hilft Unternehmen auf dem Weg in eine glückliche Zukunft.

"Deutschlands begehrtester Hacker" (Focus) arbeitet für die "Guten". Philipp Kalweit berät mittelständische Unternehmen, Banken, DAX-Unternehmen und Regierungsbehörden wie sie ihre IT-Systeme gegen Angriffe schützen können. Seine Ratschläge sind gefragter denn je, denn für Cyberkriminielle ist die Coronakrise wie "vorgezogene Weihnachten" (SZ).

Apps, die unaufgefordert Informationen zuschicken. Autos, die von Google-Rechnern gesteuert werden. IT-Systeme, die Arbeitnehmer in die Depression treiben. Immer mehr Menschen fragen: Was macht die Digitalisierung mit mir und meinem Leben?

"Ich fordere euch (Ü40) auf, euch zurückzuziehen oder euren Rückzug vorzubereiten. Überlasst eure Positionen jemanden aus der jüngeren Generation."

Ungefähr 65 Menschen besitzen so viel wie die ärmere Hälfte der Menschheit. Es gibt immer mehr Milliardäre. Immer weniger Leute haben immer mehr Geld.

Welchen Unternehmen gehört die Zukunft? Sind oder werden Start-ups die Benchmark für erfolgreiches Unternehmertum? David gegen Goliath – wer denkt und handelt schneller, wer ist kreativer und wendiger?

Algorithmen prägen unseren Alltag und sind allgegenwärtig. Wenn wir konsumieren, Finanzen erledigen, in sozialen Netzwerken mit Bekannten und Freunden kommunizieren - Algorithmen sortieren die Welt für uns.

Nicole Brandes ist Bestsellerautorin, internationale Management-Coachin, Expertin für sinn- und wertezentrierte Führung und  eine weltweit gefragte Vortragsrednerin.

Bei der Kunst des Verhandelns stoßen wir häufig an unsere Grenzen wenn es um Gehaltsverhandlungen geht, wir unsere Produkte oder Dienstleistungen an den Mann oder die Frau bringen wollen oder wenn wir unser Gegenüber einfach von unseren Vorstellungen und Ideen überzeugen wollen.

Soziale Netzwerke bestimmen weitgehend unser Leben. Wir posten, liken, teilen und  verlinken auf Youtube, Facebook, Twitter & Co. Fast jede Privatperson besitzt einen Social Media Account, um mit Bekannten oder Freunden in Kontakt zu bleiben.