Runtastic Gründer: So läuft Start-up

Runtastic Gründer: So läuft Start-up - Exklusives Interview mit Florian Gschwandtner

Runtastic Gründer: So läuft Start-up

Exklusives Interview mit Florian Gschwandtner

Beschreibung:

Florian Gschwandtner gehört zu jenen Unternehmern, deren Geschichte die Zukunft prägen. Er  hat es vom Start-up zum herausragenden Unternehmer und Investor geschafft. Im Interview erzählt der Gründer des Unternehmens Runtastic  (im August 2015 von der adidas Gruppe für 220 Mio € übernommen) und mittlerweile auch Bestsellerautor („So läuft Startup: Mein Leben, meine Erfolgsgeheimnisse) seine Erfolgsgeschichte.

Buchempfehlung:
So läuft Start-up: Mein Leben, meine Erfolgsgeheimnisse

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

Das Wort Krise setzt sich im Chinesischen aus 2 Schriftzeichen zusammen - das eine bedeutet Gefahr und das andere Chance.
Was wir daraus machen, liegt bei uns. Die aktuelle Situation des Mittelstands und wie die Digitalisierung als Chance genutzt werden kann.

Was ist die Erwartungshaltung beim Thema Digitalisierung?
Viele Unternehmen verstehen Digitalisierung als Projekt und sehen sie als Ereignis, das wieder vorübergehen wird.

Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben. Damit ist jene Generation gemeint - die Millennials - die man zu den Gewinnern der digitalen Zeit rechnet. Aber genau das Gegenteil ist der Fall. 

"Ich fordere euch (Ü40) auf, euch zurückzuziehen oder euren Rückzug vorzubereiten. Überlasst eure Positionen jemanden aus der jüngeren Generation."

"Banking wird es immer geben, Banken nicht", so Bill Gates in einem Interivew. Wie sieht die Zukunft der Banken aus? FinTechs versus Banken und alles über Geld und Finanzen der Zukunft.

Ungefähr 65 Menschen besitzen so viel wie die ärmere Hälfte der Menschheit. Es gibt immer mehr Milliardäre. Immer weniger Leute haben immer mehr Geld.

Einer der wichtigsten Intellektuellen im deutschsprachigen Raum und vielleicht Deutschlands berühmtester Philosoph beantwortet auf der Frankfurter Buchmesse Fragen zu seinem neuen Bestseller „Sei du selbst“.

Bei der Kunst des Verhandelns stoßen wir häufig an unsere Grenzen wenn es um Gehaltsverhandlungen geht, wir unsere Produkte oder Dienstleistungen an den Mann oder die Frau bringen wollen oder wenn wir unser Gegenüber einfach von unseren Vorstellungen und Ideen überzeugen wollen.

Gerald Hörhan – Einer der erfolgreichsten Internet-Unternehmer, innovativer Investmentbanker und Bestsellerautor über seine außergewöhnliche Karriere, Geld und Finanzen und seine Erfolgsgeheimnisse.

Die Diktatur der Konzerne – Wie globale Unternehmen uns schaden und die Demokratie zerstören.