INTERNET WORLD CONGRESS 2019 – Der Kongress für den digitalen Handel

INTERNET WORLD CONGRESS 2019 – Der Kongress für den digitalen Handel -

INTERNET WORLD CONGRESS 2019 – Der Kongress für den digitalen Handel

Mittwoch, 23.10.2019 - Donnerstag, 24.10.2019 | München
Beschreibung:

Im Daily Business fehlt oft die Zeit, sich mit Trends und Strategien im Onlinehandel und auch mit der zunehmenden Verschmelzung von Online- und stationärem Handel zu beschäftigten. Der INTERNET WORLD CONGRESS ist die strategische Konferenz, die zwei Tagen lang brandneue Customer- und Market-Insights, neue Impulse für den Handel, Praxisbeispiele und Networking auf Augenhöhe bietet.

Die Top-Themen 2019 sind unter anderem Cross-Border-Handel, China Commerce, Omnichannel-Strategien, KI im Onlineshop, Augmented und Virtual Reality für bessere Customer Experience, Umgang mit Fraud sowie Neues zur Plattform-Ökonomie: https://www.internetworld-congress.de/

…und natürlich viele spannende Themen mehr! Im Preis enthalten sind die Tagungsgetränke sowie Pausenverpflegung und Mittagessen sowie das get-together am Ende des ersten Konferenztages.

Noch bis zum 30.06.2019 sind die Tickets zum günstigen Crazy Bird Preis von 690,- Euro (statt regulärer Preis 1.190,- Euro) erhältlich:  https://www.internetworld-congress.de/

Mit dem Rabattcode IWC19DWC15, erhalten Sie zusätzlich 15% auf den aktuellen Ticketpreis. Jetzt einlösen und sparen!

23 Okt 2019

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

Experten sagen Digitalisierung im Vertrieb wird zum entscheidenden Wettbewerbsvorteil. Ist die Zukunft des Vertriebs also digital? Und welchen Herausforderungen müssen sich Verteibsmitarbeiter und Führungskräfte stellen?

Welchen Unternehmen gehört die Zukunft? Sind oder werden Start-ups die Benchmark für erfolgreiches Unternehmertum? David gegen Goliath – wer denkt und handelt schneller, wer ist kreativer und wendiger?

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, für welches Problem die Digitalisierung eine Lösung ist? Diese Frage ist noch nie so gestellt worden, obwohl sie für das Verständnis unserer digitalen Zeit von elementarer Bedeutung ist.

Für die Zukunft seh’ ich schwarz so die 28 jährige Unternehmerin, Publizistin und CDU-Mitglied Diana Kinnert in unserem Videointerview über Grundsatzfragen wie Digitalisierung und ihre Folgen, Zukunft Europas, Flüchtlingspolitik und Modernisierung der Parteien.

Wen wir lieben, welche Nachrichten wir lesen, ob wir einen Kredit erhalten, Musik komponieren oder Bilder malen wie Rembrandt, intelligente Maschinen entscheiden und beeinflussen unser Denken und Handeln.

„Möchten Sie sicher kommunizieren? Dann besorgen Sie sich eine Brieftaube!“
So der – nicht ganz – ernst gemeinte Rat des Präventionsexperten und ehemaligen Interpol-Agenten Cem Karakaya zum Thema Cyberkriminalität.

Künstliche Intelligenz bestimmt unsere Zukunft.
Marktforscher von PwC prognostizieren, dass bis 2030 der KI-Sektor 12,5 Billionen Euro zur Welt-Wirtschaft beiträgt.

Die Diktatur der Konzerne – Wie globale Unternehmen uns schaden und die Demokratie zerstören.

Wussten Sie, dass der Akkuschrauber ein „Abfallprodukt“ der APOLLO-Mission ist? Oder wer Chips aus der Tüte isst, nutzt eine Technologie der European Space Agency (ESA)? 

Welche Herausforderungen stellt die Digitalisierung an die Art und Weise der Unternehmenskommunikation und was sind die aktuellen Trends?