eLogisticsWorld Conference 2019

eLogisticsWorld Conference 2019 -

eLogisticsWorld Conference 2019

Dienstag, 16.07.2019 - Mittwoch, 17.07.2019 | München
Beschreibung:

Wer als Händler Kunden zufrieden stellen und binden möchte, darf die Logistik und das Fulfillment nicht außer Acht lassen. Die Ware sollte schnell und zuverlässig beim Kunden ankommen. Auf der eLogistics World Conference am 16.-17.07.2019 (https://www.elogistics-world.de/) zeigen Ihnen Experten anhand von Praxisbeispielen, Diskussionen und Untersuchungen, welche Möglichkeiten sich bieten, um das Fulfillment im Handel zu optimieren. Die Themenfelder: Lageroptimierung, Verpackung, Fulfillment intern und extern, Retouren.

Zum Programm, Anmeldung und Ticket: https://www.elogistics-world.de/

Mit dem Rabattcode eLog19DWC15, erhalten Sie 15% auf den aktuellen Ticketpreis. Jetzt einlösen und sparen!

16 Jul 2019

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

Das Wort Krise setzt sich im Chinesischen aus 2 Schriftzeichen zusammen - das eine bedeutet Gefahr und das andere Chance.
Was wir daraus machen, liegt bei uns. Die aktuelle Situation des Mittelstands und wie die Digitalisierung als Chance genutzt werden kann.

Ungefähr 65 Menschen besitzen so viel wie die ärmere Hälfte der Menschheit. Es gibt immer mehr Milliardäre. Immer weniger Leute haben immer mehr Geld.

Algorithmen prägen unseren Alltag und sind allgegenwärtig. Wenn wir konsumieren, Finanzen erledigen, in sozialen Netzwerken mit Bekannten und Freunden kommunizieren - Algorithmen sortieren die Welt für uns.

Für die Zukunft seh’ ich schwarz so die 28 jährige Unternehmerin, Publizistin und CDU-Mitglied Diana Kinnert in unserem Videointerview über Grundsatzfragen wie Digitalisierung und ihre Folgen, Zukunft Europas, Flüchtlingspolitik und Modernisierung der Parteien.

Bei der Kunst des Verhandelns stoßen wir häufig an unsere Grenzen wenn es um Gehaltsverhandlungen geht, wir unsere Produkte oder Dienstleistungen an den Mann oder die Frau bringen wollen oder wenn wir unser Gegenüber einfach von unseren Vorstellungen und Ideen überzeugen wollen.

Soziale Netzwerke bestimmen weitgehend unser Leben. Wir posten, liken, teilen und  verlinken auf Youtube, Facebook, Twitter & Co. Fast jede Privatperson besitzt einen Social Media Account, um mit Bekannten oder Freunden in Kontakt zu bleiben.

Wen wir lieben, welche Nachrichten wir lesen, ob wir einen Kredit erhalten, Musik komponieren oder Bilder malen wie Rembrandt, intelligente Maschinen entscheiden und beeinflussen unser Denken und Handeln.

„Möchten Sie sicher kommunizieren? Dann besorgen Sie sich eine Brieftaube!“
So der – nicht ganz – ernst gemeinte Rat des Präventionsexperten und ehemaligen Interpol-Agenten Cem Karakaya zum Thema Cyberkriminalität.

Wie schafft es ein Start-up in nur 12 Monaten zu einer profitablen Wachstumsmaschine zu werden? Best Practice Beispiele zeigen, was Gründer und auch etablierte Unternehmen wirklich voranbringt.

Die Diktatur der Konzerne – Wie globale Unternehmen uns schaden und die Demokratie zerstören.