videoBeitrag

Was ist der Zündstoff für Andersdenker?

Exklusives Interview mit Anja Förster und Dr. Peter Kreuz

Beschreibung:

Warum sind Quer- und Andersdenker in einer digitalen Zeit so wichtig? Was zeichnet Andersdenker aus und wie wird man zum Andersdenker?

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

Wen wir lieben, welche Nachrichten wir lesen, ob wir einen Kredit erhalten, Musik komponieren oder Bilder malen wie Rembrandt, intelligente Maschinen entscheiden und beeinflussen unser Denken und Handeln.

Florian Gschwandtner gehört zu jenen Unternehmern, deren Geschichte die Zukunft prägen. Er hat es vom Start-up zum herausragenden Unternehmer und Investor geschafft.

Wie schafft es ein Start-up in nur 12 Monaten zu einer profitablen Wachstumsmaschine zu werden? Best Practice Beispiele zeigen, was Gründer und auch etablierte Unternehmen wirklich voranbringt.

Die Diktatur der Konzerne – Wie globale Unternehmen uns schaden und die Demokratie zerstören.

Welche Herausforderungen stellt die Digitalisierung an die Art und Weise der Unternehmenskommunikation und was sind die aktuellen Trends?

Herausragende Lösungen für erfolgreiches E-Mail-Marketing, über ein neues Blockchain Verfahren, das Sicherheit schafft im E-Mail-Marketing, das Spam-Aufkommen bekämpft und die Reputation von E-Mail-Versendern erhöht.

Digitalisierung und Biotechnologie eröffnen neue Welten. Doch der Rausch des Fortschritts erschüttert die Gesellschaft. Wir sind zukunftsblind und verlieren die Kontrolle über den Fortschritt.

Welche Chancen bietet die Digitalisierung für Frauen? Welchen Anforderungen bzw. Herausforderungen müssen sich heute Frauen stellen, um in Führungspositionen aufsteigen zu können?

Julian Hosp gehört zu den Top-Krypto- und Blockchainexperten weltweit und sein Ziel ist es, auf einfachste Art und Weise die  Menschen „cryptofit“ zu machen.