videoBeitrag

Die Diktatur der Konzerne

Exklusives Interview mit Dr.Thilo Bode

Beschreibung:

Die Diktatur der Konzerne – Wie globale Unternehmen uns schaden und die Demokratie zerstören

Thilo Bode, Gründer und Leiter der Verbraucherschutzorganisation Foodwatch e.V. und ehemaliger Geschäftsführer Greenpeace Deutschland und Greenpeace International beschreibt schonungslos das ganze Bild eines Systems, in dem die Macht der Konzerne zu einer Bedrohung für die Gesellschaft geworden ist und warum wir sie brechen müssen. Seine Begründung: Konzerne sind mächtiger als Staaten, diktieren Gesetze, zahlen keine Steuern, schädigen Gesundheit und Umwelt, verstoßen gegen Menschenrechte. In eindrucksvoller Manier legt Thilo Bode als „Anwalt der Bürger“ den Daumen in die Wunde, nennt Roß und Reiter beim Namen und benennt aber auch Maßnahmen was geschehen muss, damit wir unsere Souveränität zurückerobern können.

Buchempfehlung:
Die Diktatur der Konzerne, 
S. Fischer Verlag, Frankfurt a.M. 2018
Weitere Infos: www.foodwatch.org/de

Über den Autor:
Thilo Bode, geboren 1947, studierte Soziologie und Volkswirtschaft. 1989 wurde er Geschäftsführer von Greenpeace Deutschland, 1995 von Greenpeace International. 2002 gründete er in Berlin die Verbraucherrechtsorganisation Foodwatch, die er heute leitet. Thilo Bode hat u. a. die Bücher »Die Demokratie verrät ihre Kinder« (2003), »Abgespeist« (2007) sowie »Die Essensfälscher« (2010) veröffentlicht. Zuletzt erschien der große Bestseller »TTIP – Die Freihandelslüge. Warum TTIP nur den Konzernen nützt – und uns allen schadet« (2015).

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

Dirk Müller, Mister DAX und Deutschlands bekanntester Finanz- und Wirtschaftsexperte ist sich sicher: Wir stehen vor der nächsten Weltwirtschaftskrise und einer gigantischen Umverteilung.

Wussten Sie, dass der Akkuschrauber ein „Abfallprodukt“ der APOLLO-Mission ist?

Was sind die wichtigsten Grundbegriffe aus der Krypto- und Blockchain-Welt, haben ICO’s eine Zukunft, wie sieht die Zukunft von Bitcoin & Co. aus? Wie wird sich die Blockchain-Technologie weiterentwickeln?

Es geht um die packende Lebensgeschichte eines Mannes, der als Investor aus „Die Höhle der Löwen“ bekannt wurde. Mit unbändiger Willenskraft, erstaunlichem Wagemut und viel Herzblut wird er zu einem der führenden Startup-Unternehmer und Investoren Europas.

Disruptive Geschäftsmodelle können auch Ihr Unternehmen zerstören.
Mit welchen Wachstumsstrategien schaffen Sie den digitalen Wandel?

Unter dem Motto „Persönlichkeiten, nicht Prinzipien bringen die Zeit in Bewegung“ steht das Gespräch mit dem europäischen Unternehmer François Hauviller (Dip.-Ing., Eur.-Ing., MBA).

Blockchain ist in aller Munde. Eine neue Technologie, die unsere Zukunft für immer verändern kann. Was ist dran an diesem Hype?

Was sind die Marketingwerkzeuge der Zukunft? Wie lassen sich klassische Marketingstrategien und digitales Marketing sinnvoll miteinander verknüpfen?

Wie kann sich aus Plastikmüll ein umweltfreundliches Startup entwickeln?